tecnologia dell’emozione
Bild_04Bild3bild 1bild 2

 

>>Technische Daten DB7 ORONERO

 

 

Jedes dieser Schmuckstücke baut als einziges Serien-High-End-Modell auf einen Vollcarbonrahmen und einer Carbonschwinge auf. Jedes weitere Anbauteil ist handverlesen und wird nach unseren strengen Qualitätsrichtlinien zusammengestellt um ein perfektes Produkt zu gestalten. Ein Objekt der Begierde, unser „schwarzes Gold“.
 
Mit Ausnahme ihrer aus dem Vollen gefrästen Aluteile erscheint sie schwarz wie die Nacht. Kohlefaser, wohin das Auge blickt. Daher ihr Name. Aus dem teuren Stoff bestehen selbst der Hauptrahmen sowie die Schwinge. Damit weist die Riminesin gleich zwei Alleinstellungsmerkmale auf. Sie ist erstens das einzige zulassungsfähige Serienbike, bei dem diese Komponenten aus Carbon bestehen. Woraus sich Besonderheit Nummer zwei ergibt: Die Bimota kommt ohne jede Schweißnaht aus. Wo sich sonst um den Lenkkopf oder an der Schwinge Schweißraupen sammeln, bekommt der Betrachter ausschließlich Kohlefaser oder darin einlaminiertes Leichtmetall zu sehen.

deutsch  |  english  |  italianoKontaktImpressum